Beratungslehrer an der Gesamtschule Nippes


Stacks Image 334807
Seit dem Schuljahr 2013/14 hat die Gesamtschule Nippes einen Beratungslehrer.
Herr Liesenfeld steht als Ansprechpartner bei individuellen Problemen allen Schülern, Eltern und Lehrkräften zur Verfügung.
Ob es um Lernverhalten, Leistungsprobleme oder sonstige schulischen Probleme sowie Schwierigkeiten im Umgang mit anderen, der eigenen Familie, dem eigenen Kind oder andere soziale Konflikte geht, ist dabei egal. Freiwilligkeit und absolute Vertraulichkeit gelten als wichtigste Grundsätze in der Beratung.
Alles, worüber gesprochen wird, dringt niemals an die Ohren anderer und der Ratsuchende entscheidet über Inhalte und Fortgang der Beratung.

Beispiele für Beratungsgespräche sind:

- Konflikte in der Schule oder zu Hause
- Hilfe bei Erziehungs- und Schulschwierigkeiten
- Lerntraining
- Streitschlichtung
- Vorbeugende Maßnahmen
- Mobbing
- Stress
- Noten
- Konzentrationsprobleme
- sonderpädagogische Förderung
- Alkohol, Zigaretten und andere Drogen
- schwierige Unterrichtssituationen
- schwierige Gespräche
Copyright © John Smith, All Rights Reserved.
Kontaktaufnahme: Herr Liesenfeld